FRÜHJAHRSPUTZ - WIR RÄUMEN AUF
BIS ZU 70% SPAREN

Lackstift Auto - Ausbesserung von kleinen Steinschlägen und Kratzern im Lack

Ein Lackstift für das Auto eignet sich ideal zum Ausbessern von kleinen Kratzern oder Steinschlägen im Lack. Wir bieten Ihnen bei Farberlin PKW Lackstifte in über 80.000 Varianten, so dass Sie garantiert den passenden Farbton für den Lack Ihres Autos finden. Dank der einfachen Anwendung des Auto Lackstifts sind kleine Kratzer schnell ausgebessert.


Lackstifte für das Auto bei Farberlin kaufen

Bei Farberlin können Sie ganz sicher den Lackstift für das Auto kaufen, den Sie auch wirklich für die Lackreparatur benötigen. Wir bieten PKW Lackstifte des Herstellers deBeer an, die in über 80.000 Varianten und Farbtönen erhältlich sind.

Farbkonfigurator für Lackstifte

Mit Hilfe des Farberlin Farbkonfigurators können Sie ganz einfach den passenden Lackstift für Ihr Auto ermitteln. Entweder Ihnen liegt bereits der Farbcode des gewünschten Lacks vor oder Sie können diesen anhand der Fahrgestellnummer konfigurieren lassen. Per Dropdown-Menü geben wir Ihnen zudem einen Überblick aller Farbcodes, die für den Hersteller Ihres Autos verfügbar sind.

Wo finde ich den Farbcode für mein Auto?

Wir bieten Ihnen mit dem Farbkonfigurator mehrere Optionen, um den Farbcode für Ihr Auto zu ermitteln und so den richtigen Lackstift kaufen zu können. Es gibt zwei Möglichkeiten, wie Sie den Farbcode für den Lack Ihres Autos herausfinden können: Zum einen ist der Farbcode bei Neuwagen zumeist im Kaufvertrag vermerkt. Sollte der Kaufvertrag für Ihr Fahrzeug noch vorliegen, können Sie dort einmal nachschauen. Wichtig: Der Farbcode steht nicht im Fahrzeugschein. Wenn dies zu keinem Erfolg führt oder der Kaufvertrag nicht mehr vorliegt, lässt sich der Farbcode für ihren PKW-Lack auch über die Fahrgestellnummer ermitteln.

Kratzer oder Steinschlag im Lack

Kleine Lackschäden wie Kratzer oder Steinschlag sind schnell passiert und ärgern PKW-Besitzer umso mehr. Die Ausbesserung ist mit einem Lackstift jedoch in den meisten Fällen problemlos möglich. Die Beseitigung von Kratzern oder Steinschlägen am Autolack hat dabei nicht nur optische Gründe. Lack hat ebenso wichtige funktionale Eigenschaften. Durch die Beschädigung kann zum Beispiel Feuchtigkeit eintreten, die zu Rost führt. Daher sollte dringend auf Kratzer oder Steinschläge im Lack reagiert werden, wie etwa mit dem Einsatz eines Lackstifts für das Auto.

Richtige Anwendung des Lackstifts am PKW

Vor der Anwendung des Lackstifts sollte die betroffene Stelle am Auto gründlich gereinigt werden. Dabei wird am besten ein Reinigungsmittel verwendet, damit auch keine Fettrückstände auf dem Lack vorhanden bleiben. Bei kalten Temperaturen kann ein Föhn genutzt werden, um die zu lackierenden Spots anzuwärmen, so dass der Lack besser trägt. Anschließend sollte der Lackstift gründlich geschüttelt und dann vorsichtig mit dem integrierten Pinsel aufgetragen werden. Bitte beachten Sie dazu die Anweisungen der Verpackung. Wenn Sie das Lackstift-Set nutzen, können Sie die lackierte Stelle nach der Trocknungszeit mit Klarlack versiegeln.


Scroll
© 2022 - Carsystem Farberlin Shop - Alle Preise inkl. MwSt.